Die Kampagne „Mach Dir nix vor!“

„Mach Dir nix vor!“ heißt die Kampagne gegen den Alkoholmissbrauch, die die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) seit Februar 2009 im Auftrag des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (MSAGD) umsetzt. „Mach Dir nix vor!“ wirbt für „Punktnüchternheit“ und damit für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol.

Dieser Ansatz der Punktnüchternheit geht in der Diskussion um den vermeintlich „richtigen“ Umgang mit Alkohol davon aus, dass es Situationen und Lebensbereiche gibt, in denen der Konsum von Alkohol nicht passt und setzt auf einen eigenverantwortlichen Konsumverzicht in folgenden Situationen:

 

Schirmherrin Gesundheitsministerin Malu Dreyer startete die Kampagne "Mach Dir nix vor!" im Februar 2009. Die Kampagne „Mach Dir nix vor!“ hat zum Ziel, über einen Zeitraum von drei Jahren

  • die Öffentlichkeit zum Thema Prävention des Alkoholmissbrauchs anzusprechen,
  • personalkommunikative Angebote umzusetzen und
  • die strukturelle Anbindung des Themas in den Regionen von Rheinland-Pfalz zu fördern.
 
Logo der Landeszentrale für Gesundheit in Rheinland-Pfalz e.V. Logo des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz Logo der AOK Rheinland-Pfalz Logo TÜV Rheinland-Pfalz Logo Lotto Rheinland-Pfalz Logo Landessportbund Rheinland-Pfalz